Muskelkrämpfe: Nature Science CBD-Öl und Linderung von Krämpfen und Schmerzen

Im Rahmen unserer Mission bei Naturwissenschaftliche GruppeWir möchten die Menge aufklären, damit irreführende Informationen und damit Irrtümer über Cannabis keine weitere Verwirrung und ein Hindernis für potenzielle Kunden darstellen, wenn sie die positiven Auswirkungen von Produkten erleben, die aus dieser wunderbaren Pflanze gewonnen werden.

 

CBD-Öl hat in letzter Zeit für seine Verwendung bei der Behandlung der Parkinson-Krankheit Schlagzeilen gemacht, aber wie weitreichend sind seine Vorteile bei Muskelkrämpfen? Ist es nur für die schwersten Fälle oder kann es auch bei leichter Spastik helfen?

Ob aufgrund einer Erkrankung mit symptomatischer Muskelspastik, langem Sitzen am Schreibtisch oder anstrengendem Training, Muskelkrämpfe können jeden treffen. Die Schwere der Muskelkrämpfe reicht von leichten Zuckungen bis hin zu akuten und chronischen Schmerzen und kann sehr unterschiedlich sein: Während leichte Krämpfe oft gedehnt oder weggerieben werden können, können einige schwächend sein.

Glücklicherweise kann das CBD-Öl von Nature Science helfen und bietet eine sanftere und potenziell effektivere Alternative zu herkömmlichen Behandlungen von Muskelkrämpfen.

Vorteile der Verwendung von Nature Science CBD-Öl zur Behandlung von Muskelkrämpfen

Wenn Sie unter chronischen oder akuten Muskelkrämpfen leiden, haben Sie wahrscheinlich schon einmal zur Hausapotheke gegriffen, um ein Valium, Flexeril oder ein anderes Medikament zu finden, das die Möglichkeit der Linderung bietet. Während Muskelrelaxanzien wie diese eine vorübergehende Lösung darstellen können, bekämpfen sie nicht die eigentliche Ursache Ihrer Muskelkrämpfe. Und einige von ihnen haben Nebenwirkungen wie Schläfrigkeit, die Ihre Funktionsfähigkeit beeinträchtigen.

Darüber hinaus können bestimmte muskelentspannende Medikamente stark süchtig machen und Sie einem erhöhten Risiko für Missbrauch oder Missbrauch aussetzen.

CBD-Öl bietet Linderung von Spastik ohne die gewohnheitsbildenden Eigenschaften oder Nebenwirkungen von pharmazeutischen medizinischen Entspannungsmitteln.

Um vollständig zu verstehen, wie CBD-Öl Muskelkrämpfe behandelt, müssen Sie zuerst die Endocannabinoidsystem (ECS). Das Endocannabinoid-System befindet sich hauptsächlich im Gehirn und im zentralen Nervensystem und beeinflusst über ein Netzwerk von Cannabinoid-Rezeptoren viele andere Bereiche und Funktionen im Körper.

Endocannabinoide sind von Ihrem Körper natürlich produzierte Verbindungen, die dieses System regulieren, indem sie auf die CB1- und CB2-Cannabinoid-Rezeptoren wirken; Phytocannabinoiden, die in Pflanzen wie Cannabis und Hanf vorkommen, können auch nahtlos in Ihr Endocannabinoid-System wirken, da sie die chemische Struktur der körpereigenen Endocannabinoide widerspiegeln.

Der Hauptbestandteil von CBD-Öl, Cannabidiol (CBD), ist einer von über 100 sekundären Pflanzenstoffen, die in der Hanfpflanze vorkommen und kann auf natürliche und Ihrem Körper bekannte Weise auf Ihr Endocannabinoid-System einwirken. Durch die Einwirkung auf Ihr Endocannabinoid-System können Cannabinoide wie CBD möglicherweise die Schmerzen und die Häufigkeit Ihrer Muskelkrämpfe reduzieren.

Wirksamkeit der Verwendung von Nature Science CBD-Öl zur Behandlung von Muskelkrämpfen

Wenn Sie erwägen, CBD-Öl anstelle von Arzneimitteln zu verwenden, um Ihre Muskelkrämpfe zu stoppen, möchten Sie sicher sein, dass es funktioniert. Vor diesem Hintergrund sagt die Wissenschaft Folgendes über die Verwendung von CBD zur Behandlung von Muskelkrämpfen.

CBD-Öl zum Stoppen von Muskelkrämpfen

Durch seine Arbeit im Endocannabinoid-System kann CBD-Öl Muskelkrämpfe reduzieren, indem es die Art und Weise verändert, wie das zentrale Nervensystem mit Ihren Muskeln kommuniziert; Das macht es so wirksam bei der Behandlung von Multipler Sklerose.

In 2004, eine placebokontrollierte Crossover-Studie In der Schweiz wurde die Wirkung von Cannabis auf Multiple Sklerose untersucht. Die Forscher testeten zwei Gruppen von Patienten mit Multipler Sklerose und fanden heraus, dass Cannabis für die Testpersonen vorteilhafte Ergebnisse lieferte. Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass „ein standardisierter Cannabis-Sativa-Pflanzenextrakt die Häufigkeit von Spasmen senken und die Mobilität mit tolerierbaren Nebenwirkungen bei MS-Patienten mit anhaltender Spastik, die nicht auf andere Medikamente ansprechen, erhöhen könnte“.

Die University of California führte a ähnliche Studie im Jahr 2010. Die randomisierte, placebokontrollierte Crossover-Studie untersuchte den Einsatz von Cannabinoiden bei Patienten mit Multipler Sklerose und Spastik. Insgesamt 30 Personen beendeten die Studie, und die Ergebnisse zeigten eine durchschnittliche Reduktion von 2.74 Punkten auf der modifizierten Ashworth-Skala (zur Messung der Spastik bei Patienten mit Multipler Sklerose) im Vergleich zum Placebo.

CBD-Öl zur Linderung von Schmerzen bei Krämpfen

Im Endocannabinoid-System befindet sich CB2, der für Schmerzen verantwortliche Cannabinoid-Rezeptor. CB2 kann die Erfahrung von plötzlichen oder chronischen Schmerzen reduzieren, die durch Muskelkrämpfe verursacht werden, und wird durch Cannabinoide wie Cannabidiol (CBD) beeinflusst.

Eine Studie 2005 Die Untersuchung der Wirkung von Cannabinoiden bei MS-Patienten, die an krampfbedingten Schmerzen leiden, lieferte vielversprechende Ergebnisse. Nach vierwöchiger Testphase berichtete die Gruppe, die ein auf Cannabis basierendes Medikament erhielt, das sowohl THC als auch CBD enthielt, von einer Verringerung der Schmerzen. Die Studie kommt sogar zu dem Schluss: „Medizin auf Cannabisbasis ist wirksam bei der Verringerung von Schmerzen und Schlafstörungen bei Patienten mit multiplen Sklerose-bedingten zentralen neuropathischen Schmerzen und wird meist gut vertragen.“

CBD-Öl als Muskelrelaxans

Die Cannabispflanze enthält zwei entzündungshemmende Substanzen die nachweislich als Muskelrelaxantien wirken. Delta-Limonen und Beta-Myrcen beide weisen Eigenschaften auf, die Angst reduzieren, den Schlaf fördern und motorische entspannende Wirkungen zeigen. Limonen und Myrcen sind zwei von vielen natürlich vorkommenden Verbindungen in der Hanfpflanze, genannt Terpene, die vielen Früchten und Pflanzen ihren einzigartigen Geschmack und Duft verleihen.

Eine weitere Möglichkeit, wie CBD zur Entspannung der Muskeln beitragen kann, ist durch seine Fähigkeit, Angstzustände zu reduzieren und fördern die Entspannung durch Erhöhung der stimmungsaufhellenden Neurotransmitter wie Serotonin . Anandamid im Gehirn. CBD-Öl ist auch in der Lage, den Cortisolspiegel zu senken, Verspannungen abzubauen und Ihren Körper vor den negativen Auswirkungen dieses „Stresshormons“ auf Ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten zu schützen.

Wie man CBD-Öl gegen Muskelkrämpfe verwendet

Ob Sie unter gelegentlichen Krämpfen oder chronischen Muskelkrämpfen leiden, Sie wünschen sich eine schnelle und wirksame Linderung, die in dem Moment verfügbar ist, in dem Sie sie brauchen.

Wenn Sie nach einer langfristigen Lösung für Muskelkrämpfe suchen, sollten Sie dies in Betracht ziehen CBD-Öl einnehmen.

CBD-Topika wie Nature Science Anma Dol CBD-Creme kann auch eine gute Option sein, um Muskelkater oder Spastik zu behandeln. Obwohl CBD-Öle nicht so schnell wirken wie CBD-Öle, können CBD-Topika in Kombination mit einer Massage des Bereichs eine gezielte Linderung bewirken, die normalerweise 4-6 Stunden anhält. 

In Bezug auf die Dosierung kann die benötigte Menge je nach Gewicht, Stoffwechsel, Verträglichkeit und einer Vielzahl anderer Faktoren variieren. Es ist immer am besten, mit der niedrigsten empfohlenen Portion für Ihr CBD-Produkt zu beginnen und bei Bedarf von dort aus anzupassen. Allgemeine Informationen zur CBD-Dosierung finden Sie in unserem Dosierungsanleitung; Für eine persönliche Beratung und Anleitung solltest du in Erwägung ziehen, mit einem Cannabis-Arzt zu sprechen, der deinen Zustand analysieren und dir spezifische Empfehlungen geben kann.

Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie mit Ihrem Hausarzt sprechen, bevor Sie CBD-Öl gegen Muskelkrämpfe einnehmen. Obwohl CBD-Öl weitgehend frei von Nebenwirkungen ist, kann es mit einigen verschreibungspflichtigen Medikamenten negativ interagieren.

Bestes CBD-Öl für Muskelkrämpfe

Um das beste CBD-Öl für Muskelkrämpfe zu finden, gibt es eine Reihe von Überlegungen, die Sie berücksichtigen sollten.

Bevor Sie CBD-Öl kaufen, Finden Sie die spezifischen Cannabis- und CBD-Gesetze für Ihr Land So können Sie sicher sein, dass Sie gesetzeskonform handeln. CBD-Öl ist in der Europäischen Union weit verbreitet, wobei CBD-THC-Mischungen auch in Ländern erhältlich sind, die Marihuana für Freizeit- oder medizinische Zwecke legalisiert haben. (Einige der oben erwähnten Studien zu Muskelkrämpfen, Multipler Sklerose und Spastizität verwendeten eine CBD-THC-Mischung.)

Unabhängig von der Methode, die Sie für die Einnahme Ihres CBD-Öls, topisch oder Öls, wählen, ist es von größter Bedeutung, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt kaufen, wenn Sie Ergebnisse sehen möchten.

Hier sind einige Gründe, warum Naturwissenschaft die beste Option ist:

  • Es ist organisch. Der Kauf eines CBD-Öls, das aus Bio-Hanf gewonnen wurde, stellt sicher, dass Ihr Produkt frei von unangenehmen Pestiziden oder Herbiziden ist.
  • Schauen Sie nach unseren Testberichten. Jedes seriöse CBD-Unternehmen sollte eine Testberichte für das Produkt, das Sie kaufen möchten. Ein Testbericht bietet eine chemische Analyse Ihres CBD-Ölprodukts. Es wird Ihnen sagen, wie viel CBD in Ihrem Produkt enthalten ist und ob schädliche Chemikalien oder Schwermetalle vorhanden sind.
  • Wir zeigen die Zutaten. Vermeiden Sie Produkte, die künstliche oder chemische Zusätze enthalten. Überprüfen Sie auch den THC-Gehalt, wenn dies ein Inhaltsstoff ist, den Sie vermeiden möchten. Die meisten hochwertigen CBD-Öle enthalten eine kleine Liste von Inhaltsstoffen und verwenden natürlich gewonnene Terpene und Aromen.

Wenn Sie mit der Behandlung Ihrer Muskelkrämpfe oder -krämpfe unzufrieden sind, können CBD-Öle von Nature Science eine großartige Alternative sein.

Nature Science CBD - Anma Dol CBD-Creme zur Schmerzlinderung 

Wir sind hier und arbeiten daran, Sie Schritt für Schritt näher an diese Welt heranzuführen.  

 

Folge uns auf Instagram . Facebook, damit Sie keinen unserer aufschlussreichen Artikel verpassen, die Ihnen bei der Entscheidung helfen Naturwissenschaftliche Produkte passen am besten zu dir!


Ältere Artikel Neuere Artikel